Aktuelles
Stellungnahme – Wissenschaftszeitvertragsgesetz (Meldung: Juli 2021)

​Der Fachverband Medizingeschichte e.V. unterstützt die Erklärung zahlreicher Wissenschaftsverbände
zur Prekarität wissenschaftlicher Laufbahnen und #ichbinhanna
[mehr]

Förderpreis 2021 (Meldung: Juni 2021)

Der "Förderpreis des Fachverbands Medizingeschichte e.V." wurde dieses Jahr im Rahmen des (digitalen) Kolloquiums an Dr. Laura Dierksmeier vergeben, um Ihre medizinhistorische Forschungsarbeit über "Forbidden Herbs" zu würdigen.

[mehr]

 
​Hauptversammlung (Meldung: Juni 2021)

Die nächste Hauptversammlung des Fachverbands Medizingeschichte wird am 25. Juni 2022
stattfinden. Informationen zu Ort und Ablauf erhalten die Mitlgieder zeitnah vorab per E-Mail.

[mehr]

 
Das nächste Kolloquium sowie die Verleihung des Förderpreises finden am 24. Juni 2022
statt.
Auch hierzu erhalten die Mitglieder rechtzeitig frühzeitig nähere Informationen.
[mehr]

Bibliothekarstreffen (Meldung: Juni 2021)

Das 11. Arbeitstreffen der BibliothekarInnen an medizinhistorischen und verwandten Instituten findet als webbasierte Videokonferenz am 16. September 2021 (von 10:00-15:00 Uhr) statt.

[mehr]

Stellungnahme – Belastungen durch COVID-19 (Meldung: März 2021)

Der Fachverband Medizingeschichte e.V. unterstützt gemeinsam mit anderen Fachgesellschaften die von der Gesellschaft für Medienwissenschaft initiierte "Stellungnahme zur Situation von befristet angestellten und verbeamteten Wissenschaftler_innen während der Corona-Pandemie".

[mehr]

​Seuchengeschichte in Zeiten von COVID-19 (Meldung: März 2020)

Aus aktuellem Anlass stellt der Fachverband Medizingeschichte e.V. in gebündelter Form eine Link-Sammlung mit Informationen zur Seuchengeschichte zur Verfügung.
Diese soll stetig aktualisiert werden – Ergänzungen werden gerne entgegengenommen.

[mehr]

Neuer Vorstand (Meldung: Juli 2019)

Bei der Hauptversammlung des Fachverbands Medizingeschichte 2019 fand turnusgemäß die Wahl des neuen Vorstands, einer/eines VertreterIn der "Gesellschaft für Geschichte der Wissenschaften, der Medizin und der Technik" (GWMT) und der Auswahlkommission für den Förderpreis des Fachverbands statt.

[mehr]